Bohnenkamp bringt Bewegung ins VDBUM-Seminar

Großes Interesse an den Reifenthemen des Osnabrücker Großhändlers

Auf dem Seminar des Verbands der Baubranche, Umwelt- und Maschinentechnik (VDBUM) informierte der Osnabrücker Reifen-Großhändler Bohnenkamp die Besucher rund um das Thema Reifen und Räder im professionellen Einsatz. Schwerpunkt war das „lange Reifenleben“.

Auch in diesem Jahr stieß das VDBUM-Seminar mit seinen Präsentationen und Workshops  auf großes Besucherinteresse. Rund 40 Besucher verfolgten aufmerksam die Ausführungen von Christian Pieper, Produktmanager bei Bohnenkamp, der die Teilnehmer über die Auswirkung verschiedener Faktoren auf die Lebensdauer eines Reifen informierte. Im Anschluss an den Vortrag Konnten einige interessante Gespräche am Messestand geführt werden. Dazu Pieper: „Das Feedback der Teilnehmer war druchweg positiv. Man spürte deutlich, wie sehr das Thema Reifen und die damit verbundenen Effizienzpotenziale immer stärker in den Fokus der Maschinenbesitzer rücken.“

Neben dem Vortrag präsentierte sich Bohnenkamp mit seiner Partnermarke BKT auch auf der begleitenden Ausstellung und als Themenpartner der Veranstaltung. Dabei wurden viele bestehende Kontakte vertieft und neue geknüpft. Auf den Abendveranstaltungen stand ebenfalls das „Networking“ im Vordergrund. Frank Hörsting, Markenmanager BKT bei Bohnenkamp: „Für uns war das VDBUM-Seminar erneut eine großartige Veranstaltung. Wir konnten die Teilnehmer für das Thema Reifen sensibilisieren und viele interessante Fachgespräche mit Akteuren der Maschinen- und Baubranche führen.“