Gas geben mit Bohnenkamp – Truck Grand Prix am Nürburgring

Das Jahreshighlight für Freunde leistungsstarker LKW-Boliden steht vor der Tür: der ADAC Truck Grand Prix am Nürburgring. Wenn die Race Trucks am vorletzten Juliwochenende mit ihren mehr als 1.000 PS den Ring zum Beben bringen, ist Europas führender Reifengroßhändler mit dabei. Direkt neben der Strecke können rennbegeisterte Kunden und Partner direkt von der Bohnenkamp Lounge einen Blick auf das spektakuläre Geschehen auf dem Ring werfen.

Vom 19. bis zum 21. Juli erwartet Bohnenkamp Kunden aus ganz Deutschland in der Bohnenkamp Lounge. Dort, wo die konkurrierenden LKW fast zum Greifen nah vorbeiröhren, stellt der Full-Service-Dienstleister der Transport- und Logistikbranche neue Maßstäbe im Bereich Reifen, Räder und Felgen vor. „Wir erwarten einen lebhaften Austausch mit unseren Ansprechpartnern aus der LKW-Sparte, und natürlich mit vielen Racing-Fans“, freut sich Mark Sobiech, auf die bevorstehende Veranstaltung. Der Key Accountant für Truck and Transport und schätzt den ADAC Truck Grand Prix mit seiner besonderen Atmosphäre als „ein Highlight unter den Messen mit einem großartigen Eventcharakter.“

LKW-Trends zum Anfassen

Unter dem Dach der Bohnenkamp-Lounge zeigt das Unternehmen Exponate der frisch eingetroffenen Reifenmarke Deestone sowie von Windpower, Apollo und Nokian, der LLKW-Reifenmarken Onyx und dem Hersteller für PKW-Anhängerreifen, Boka Trailer. Auch die soliden LKW-Stahlfelgen von Boka Wheel hat der Reifengroßhändler im Gepäck.

Ein echter Hingucker sind zudem die ultraleichten Alufelgen von Accuride – hochinteressante Produkte für eine Branche, die sich angesichts steigender Treibstoffpreise mit Sparpotenzialen und mehr Nachhaltigkeit auseinandersetzen muss. Das schlage sich bereits in den Verkaufszahlen nieder. „Ein Alu-Gespann bringt bis zu 300 Kilogramm weniger Masse auf die Waage. Leerfahrten belohnt die Leichtbaufelge mit einem geringeren Spritverbrauch, während der Fahrer bei Transporten entsprechend mehr Nutzlast zuladen kann“, erklärt Sobiech. Außerdem erleichtern oberflächenveredelte Fabrikate wie die Accushield-Serie des US-Alufelgenherstellers Accuride die Pflege erheblich.

Rennstall-Sponsoring

Als wichtiger Sponsor des Teams um Grand-Prix-Fahrer Sascha Lenz war Bohnenkamp bereits in den vergangenen Jahren regelmäßig zu Gast auf der Leistungsschau. Auch in diesem Jahr unterstützt der Reifenspezialist aus Niedersachsen den Rennstall der Familie Lenz.